Erklärung zur Barrierefreiheit

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts streben wir es an, unsere Websites und mobilen Anwendungen im Einklang mit den Bestimmungen des Behindertengleichstellungsgesetzes des Bundes (BGG), des Sächsischen Inklusionsgesetzes (SächsInklusG) und des Barrierefreie-Websites-Gesetz (BfWebG) in Verbindung mit der Barrierefreien‐Informationstechnik‐Verordnung (BITV 2.0) zur Umsetzung der Richtline (EU) 2019/882 des europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen. Das BfWebG wird ergänzt durch die Barrierefreie-Websites-Verordnung (BfWebVO).

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die unter www.krebsregister-sachsen.de veröffentlichte Webpräsenz der Sächsischen Landesärztekammer.

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Die Anforderungen der Barrierefreiheit ergeben sich aus §§ 3 Absätze 1 bis 4 und 4 der BITV 2.0, die auf der Grundlage von § 12d BGG erlassen wurde. Das entspricht weitgehend dem Standard der „Web Content Accessibility Guidelines 2.1“ (WCAG 2.1 bis Level AA).

Diese Webseite ist nach den oben genannten Richtlinien nur teilweise barrierefrei.

Nicht barrierefreie Inhalte

Eine abschließende Bewertung der tatsächlichen Vereinbarkeit der Website mit den Anforderungen durch eine Selbstbewertung wird zwischen Juni und September 2022 erfolgen.

Wenn Sie nicht barrierefreie Inhalte vorfinden und diese Informationen in barrierefreier Form benötigen, so nehmen Sie bitte per E‐Mail Kontakt (siehe unten) mit uns auf und teilen Sie uns den Titel der Veröffentlichung mit. Wir werden Ihnen das Dokument dann nach Möglichkeit in zugänglicher Form übermitteln.

Feedbackmöglichkeit, Kontakt, Durchsetzungsverfahren

Feedback

Sind Ihnen Mängel beim barrierefreien Zugang zu Inhalten unter www.krebsregister-sachsen.de aufgefallen? Oder möchten Sie Informationen zur Umsetzung der Barrierefreiheit auf der Webseite erhalten? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Für Ihr Feedback verwenden Sie bitte unser Kontakt‐Formular.

Gemeinsame Geschäftsstelle der klinischen Krebsregister in Sachsen

bei der Sächsischen Landesärztekammer
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Postanschrift

PF 100465
01074 Dresden

Besucheradresse

Schützenhöhe 16
01099 Dresden

+49 351 8267376
+49 351 3177208

Nachricht schreiben

Kontak

Durchsetzungsverfahren

Sie haben unter oben genanntem Kontakt eine Anfrage zur Barrierefreiheit gestellt. Falls dabei innerhalb einer angemessenen Frist (in der Regel vier Wochen) keine zufriedenstellende Lösung gefunden wird, können Sie sich an die sächsische Durchsetzungsstelle wenden. Die Durchsetzungsstelle unterstützt eine außergerichtliche Streitbeilegung, wenn Konflikte zwischen öffentlichen Stellen in Sachsen und Nutzenden der Webseiten bzw. mobilen Anwendungen auftreten. Dieses Schlichtungsverfahren ist kostenlos. Die Einschaltung eines Rechtsbeistands ist nicht erforderlich. Sie erreichen die Durchsetzungsstelle unter folgenden Kontaktangaben:

Geschäftsstelle des Landesbeauftragten für Inklusion der Menschen mit Behinderungen

Postanschrift

Archivstraße 1
01097 Dresden                          

+49 351 56410713
+49 351 56410999

https://www.durchsetzungsstelle.sachsen.de

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 13. Oktober 2020 erstellt.

Diese Erklärung wurde zuletzt am 02.06.2022 überprüft.

nach oben