KKR Zwickau Das Klinische Krebsregister Zwickau

Einzugsgebiet

Das Klinische Krebsregister Zwickau erfasst und verarbeitet Meldungen für das folgende Einzugsgebiet:

  • Vogtlandkreis
  • Teile des Erzgebirgskreises: die Gemeinden Aue, Bad Schlema, Bockau, Breitenbrunn, Eibenstock, Grünhain-Beierfeld, Johanngeorgenstadt, Lauter-Bernsbach, Lößnitz, Raschau-Markersbach, Schneeberg, Schönheide, Schwarzenberg, Stützengrün und Zschorlau
  • Teile des Landkreises Zwickau: die Gemeinden Crimmitschau, Crinitzberg, Dennheritz, Glauchau, Fraureuth, Hartenstein, Hartmannsdorf, Hirschfeld, Kirchberg, Langenbernsdorf, Langenweißbach, Lichtentanne, Meerane, Mülsen, Neukirchen, Oberwiera, Reinsdorf, Remse, Schönberg, St. Egidien, Waldenburg, Werdau, Wildenfels, Wilkau-Haßlau und Zwickau
Einzugsgebiet des Krebsregisters Zwickau

Auswertungen

Das Klinische Krebsregister Zwickau veröffentlicht regelmäßig die Leistungsdaten und Fallzahlen der für das Einzugsgebiet erfassten Meldungen.

Kontakt

  • Klinisches Krebsregister Zwickau

    am Südwestsächsischen Tumorzentrum Zwickau e.V.

    Postanschrift

    Karl-Keil-Straße 35
    08060 Zwickau

    Kontakt aufnehmen

    Telefonnummer: +49 375 5699100
    Fax: +49 375 5699111