Veranstaltungen

Einladung: Erste Landesqualitätskonferenz

Die vier klinischen Krebsregister in Sachsen und die Gemeinsame Geschäftsstelle laden am 29. Februar 2020 zu ihrer ersten landesweiten Qualitätskonferenz in die Sächsische Landesärztekammer ein.

Anlässlich der Veranstaltung werden die von den vier eigenständigen klinischen Krebsregistern dokumentierten Daten ausgewertet und im Rahmen der Veranstaltung präsentiert und diskutiert. Neben den Strukturen und allgemeinen Informationen zum Meldeprozess werden die beiden Entitäten „Magenkarzinom“ und „Lungenkarzinom“ näher beleuchtet. Ziel ist es, neben der Datenqualität der klinischen Krebsregistrierung auch die Versorgungsqualität bei der Behandlung von Krebserkrankungen in Sachsen darzustellen.

Zeit: Samstag, 29. Februar 2020, 9:30 Uhr - 15:15 Uhr 
Ort: Sächsische Landesärztekammer, Schützenhöhe 16, 01099 Dresden

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme unterschiedlicher Personengruppen und laden in diesem Sinne alle Ärzte aus Krankenhäusern, Praxen, MVZ, medizinisches Personal sowie Mitarbeiter aus klinischen Krebsregistern, Vertreter aus der Gesundheitspolitik und Patientenvertreter herzlich ein.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wurde durch die Sächsische Landesärztekammer mit 6 Fortbildungspunkten zertifiziert. Weitere Informationen zum Programm finden Sie in unserem Flyer.

Bitte melden Sie sich Online, per Telefon, Fax oder E-Mail bis zum 22. Februar 2020 bei der Gemeinsamen Geschäftsstelle der klinischen Krebsregister in Sachsen an.

Anmeldung/Auskunft

  • Gemeinsame Geschäftsstelle
    der klinischen Krebsregister in Sachsen

    Besucheradresse

    Schützenhöhe 16
    01099 Dresden

    Kontakt aufnehmen

    Telefonnummer: +49 351 8267376

Wir freuen uns auf viele gemeinsame Diskussionen zur Versorgungs-und Behandlungsqualität von Tumorerkrankungen in Sachsen und zahlreiche Impulse für unsere zukünftige Arbeit.